Fotos aus Hamburg

Twitter Facebook RSS E-Mail
Raketenwerfer der Yuncheng
1. März 2016

Raketenwerfer der Yuncheng

Auf dem Deck der Chinesischen Fregatte FFG-571 Yuncheng befindet sich als Hauptbewaffnung ein mit HQ-16 Raketen bestückter Raketenwerfer. HQ-16 Raketen sind Chinesische Nachbauten von Russischen Buk Raketen. Die kennt man vor allem durch ihren Einsatz im Ukraine-Konflikt, wo eine von ihnen den Malaisia Airlines Flug MH17 getroffen hat. Ein Treffer, den keiner der 298 Menschen an Bord überlebt hat.

Unter jeder der quadratischen Klappen auf dem Foto befindet sich eine Rakete. Im Falle eines Einsatzes öffnet sich eine Klappe und die Rakete startet senkrecht nach oben. Insgesamt hat das Schiff 32 Raketen bereit zum Abschuss an Bord. 32 mal 298 ergibt 9.536. Aber das nur am Rande.

Das Foto ist während eines Besuchs der chinesischen Marine in der Hamburger HafenCity entstanden.

Kamera
PENTAX K-5 II
Objektiv
Pentax 16-50mm
ISO
200
Belichtungszeit
1/100 s
Blende
f/6,3
Brennweite
16 mm
Januar 2015
Kreuzfahrtterminal HafenCity

Verwandte Bilder

Schiffe

Chinesische Marine