Fotos aus Hamburg

Twitter Facebook RSS E-Mail
Ein Katta auf der Stange
19. Januar 2016

Ein Katta auf der Stange

Kattas sind eine Art von Lemuren. In Hagenbeck's Tropenaquarium sind sie so eine Art Maskottchen und sind die ersten Tiere, die einen beim Betreten des Gebäudes begrüßen. Sie können sich hier frei bewegen, ohne in feste Gehege eingesperrt zu sein. Trotzdem sieht regelmäßig ein Tierpfleger nach dem rechten, damit die Kattas keinen Unsinn mit den Besuchern treiben und umgekehrt.

Wie bei vielen anderen Arten von Halbaffen, sind bei den Kattas die Weibchen die dominierenden Tiere. Männchen werden nur geduldet, sind aber nicht Teil der Gruppe. Im Tropenaquarium lebt nur ein einziges Katta-Männchen, das aber entsprechend nicht viel zu sagen hat.
Wie viele andere Arten von Halbaffen auch, zählen die Kattas zu den bedrohten Arten. Ob hier ein Zusammenhang besteht, kann man allerdings nicht genau sagen.

Kamera
PENTAX K-5 II
Objektiv
Pentax 16-50mm
ISO
1600
Belichtungszeit
1/25 s
Blende
f/4
Brennweite
50 mm
Dezember 2015
Hagenbeck's Tropenaquarium

Verwandte Bilder

Hagenbeck's Tierpark

Hagenbeck's Tropenaquarium

Tiere