Fotos aus Hamburg

Twitter Facebook RSS E-Mail
Elbe

Elbe

Die Elbe ist in Hamburg der wichtigste Fluss und ihr Wasser prägt weite Teile der Stadt. Ohne die Elbe wäre Hamburg nie die Stadt geworden, die es heute ist. Auch heute noch ist der Hamburger Hafen einer der wichtigsten Wirtschaftsfaktoren der Stadt und einer der größten Häfen Deutschlands.

Auch bei Hamburg-Besuchern ist die Elbe das wahrscheinlich beliebteste Ausflugsziel. Egal ob einen Spaziergang am Elbufer, eine Hafenrundfahrt mit einer Barkasse oder einer Hafenfähre , eine Fototour in die Speicherstadt oder HafenCity oder ein Besuch in einem der Musical-Theater, alles dreht sich irgendwie um die Elbe.

Sehenswert bei Tag und bei Nacht ist auch der Schiffsverkehr auf der Elbe. Von kleinen Booten bis hin zu riesigen Containerschiffen ist so ziemlich alles vertreten. Besonders viel Spaß macht es mir persönlich, Nachtaufnahmen von den Schiffen im Containerhafen zu machen. Auch wenn das jedes Mal mit viel Fahrerei verbunden ist.

Ein politisches Thema rund um die Elbe ist regelmäßig die Elbvertiefung und das Ausbaggern bzw. der Abtransport von Schlick aus der Elbe. Trotz der ungeheuren Wassermenge von 870m³ pro Sekunde versandet die Elbe immer wieder und muss von Baggerschiffen frei gebaggert werden, damit auch große Schiffe mit viel Tiefgang den Hamburger Hafen anlaufen können.

Zu Veranstaltungen rund um die Elbe, wie dem Hafengeburtstag, den Cruise Days insbesondere mit dem Blue Port zieht es zudem immer wieder viele Hamburger und Touristen an die Elbe.

65 Bilder zu diesem Thema